News

Aktuelle Artikel auf einen Blick

Gelungener Neujahrsempfang 2018

Auch dieses Jahr lud der FC Mecklenburg Schwerin zum Neujahrsempfang in das Audizentrum Schwerin. 90 Gäste kamen und erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Sportlicher Leiter Markus Gaedke und Cheftrainer Enrico Neitzel stellten Ihr Programm für die Rückrunde vor: Harter Einsatz für den erfolgreichen Verbleib in der Oberliga! Das Training ist in vollem Gange und die Testspielergebnisse zeigen einen Weg nach oben.
Gute Nachrichten aus dem Landtag hatte unser Aufsichtsratsvorsitzender und Landtagsabgeordneter Sebastian Ehlers im Gepäck. Unser geplantes Projekt „Sport verbindet – sozialer Stadtteil Lankow“ wird aus dem Strategiefonds des Landes mit 49.000 Euro gefördert. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung! Wir wollen mit dem Projekt den Zusammenhalt in Lankow stärken und vor allem Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien für den Fußball begeistern.
Boxprofi Jürgen Brähmer und der Sportdirektor des BC Traktor Schwerin e. V., Paul Döring waren sympathische und kompetente Talkgäste. Die gute Zusammenarbeit von Boxen und Fußball, die schon seit DDR-Zeiten besteht, soll fortgesetzt werden.
Kult-Band AsiPhil und DirtyHarry sorgte mit Liedern wie „Kommste mit ins Stadion?“ und „Das schlimmste ist, wenn das Bier alle ist!“ für Aufsehen und gute Laune.
Herzlichen Dank, an alle, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.