News

Aktuelle Artikel auf einen Blick

Vossi wird Schiedsrichterbetreuer beim FCM

Am 30.06.2018 hat Dietmar Tackmann (Vossi) seine Schiedsrichterlaufbahn offiziell beendet und ist Mitglied beim FCM geworden. Diese Entscheidung fiel bereits schon vor einem Jahr, wo Sportsfreund Tackmann, gerne in Schwerin noch etwas Ehrenamtliches weiter machen wollte. Der FC Mecklenburg Schwerin übergab Vossi zu seinem 25-jährigen Schiedsrichterjubiläum ein besonderes Präsent und freut sich mit Ihm als SR-Betreuer in die neue Saison zu gehen.
„Die großzügige Schiedsrichterbetreuung bei den Heimspielen vom FCM in der abgelaufenen Saison und die Verbindung zu den SR-Teams, sowie SR-Beobachtern, macht mir sehr viel Spaß und das möchte ich gerne weiterführen. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und wünsche mir, dass es sportlich auch wieder etwas noch oben geht.“ sagt Vossi zu seinem neuen Amt.
„Des Weiteren unterstütze ich den SR-Obmann (Florian Markhoff) vom FCM so gut es geht. Demnächst steht nämlich auch eine Regelschulung mit der I. und II. Männer an wobei wir dort die neuen Regeländerungen 2018/19 besprechen werden und die Fairplay-Tabelle auswerten.“ fügt der 41-jährige Schweriner hinzu.
Privat ist der Polizeibeamte Tackmann verheiratet, hat vier Kinder und ist in der Kommunalpolitik für die FDP unterwegs.
Willkommen in der FCM-Familie, Vossi!