FC Mecklenburg Schwerin
05
-:-
Sep
FC Förderkader René Schneider

Kurztabelle Verbandsliga MV, Saison 2020/2021

Social Media

Die Auslosung für die 3.Runde des Lübzer Pils Cup´s ist beendet. Demnach treffen wir auf die SpVgg Cambs-Leezen "Traktor" e.V. und haben somit nur eine kurze Auswärtsfahrt. Ausserdem treffen wir auf alte Weggefährten - Niels Laumann, Felix Michalski und Christian Möller. Den genauen Spieltermin geben wir dann bekannt.

Alle ausgelosten Partien:

SpVgg Cambs-Leezen Traktor : FC Mecklenburg Schwerin
FC Insel Usedom : Doberaner FC
Brüsewitzer SV : SV 90 Görmin
SV Pastow : Greifswalder FC
SV Rot Weiss Trinwillershagen : 1. FC Neubrandenburg 04
TSV 1860 Stralsund : Torgelower FC Greif
SV Teterow : FSV Kühlungsborn
Hagenower SV : FC Schönberg 95
SV HANSE Neubrandenburg : TSG Neustrelitz
SG Groß Stieten : Rostocker FC
SV Blau Weiß Polz : SV Waren 09 I
Penkuner SV Rot-Weiß : F.C. Hansa Rostock
SG Dynamo Schwerin : MSV Pampow
Pasewalker FV : Malchower SV
SV Siedenbollentin : FSV Bentwisch
SG 03 Ludwigslust / Grabow : FC Förderkader René Schneider

Yesssssss! Der FCM zieht in die nächste Runde das Lübzer Pils Cup‘s!
3x Wurr und 2x Pegkür sorgten für die FCM Tore. Am Montag wird die 3.Runde durch den Landesfussballverband ausgelost.

*** LIVETICKER ***

Der Ball rollt! Drückt uns die Daumen....

Hier geht’s zum Liveticker:
https://t1p.de/k6r1

Hier geht’s zum Livestream:
https://t1p.de/l8x9

*** SPIELANKÜNDIGUNG ***

Morgen geht‘s im Landespokal um den Einzug in die nächste Runde. Wir empfangen den Penzliner SV im heimischen Stadion Lankow. Auch wenn das Ergebnis beim letzten Aufeinandertreffen recht deutlich ausging (FCM gewann 5:0) erwarten wir bissige Penzliner und ein spannendes Spiel.

- Info für Jahreskartenbesitzer -
Jahreskarten und VIP-Jahreskarten haben zu diesem Spiel auch Gültigkeit! Wir möchten uns dafür bei Euch für die Treue bedanken.

- Ticketvorverkauf FC Anker Wismar -
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Schon am kommenden Freitag kommt es zum Derby gegen den FC Anker Wismar. Wir starten den Vorverkauf - Tickets können 20min vor dem Pokalspiel und in der Halbzeitpause in der Geschäftstelle ( Tribüne oben links ) erworben werden. Ein weiterer Termin ist am Montag, den 14.09.20 von 17-18.00Uhr in der Geschäftstelle vorgesehen.

*** Vorgestellt: Rafael da Silva Cruz ***

Raffa, so nennen ihn seine Freunde, hat viele Fans, die seine Spiele verfolgen. Die weitesten kommen aus Brasilien: seine Freunde und Familie, die über sporttotal.tv live am Fernseher dabei sind. Rafael kommt aus der Stadt Mairipora, etwa so groß wie Schwerin, gelegen am Rande von Sao Paulo.

Vorher hat der 30jährige Stürmer bereits drei Jahre beim Oberligisten MSV Pampow gekickt und war dort ein Torgarant. In Schwerin fühlt er sich wohl: „Ich war vom ersten Tag an zu Hause und habe einen guten Kontakt zu Mitspielern und Umfeld. Natürlich warte ich noch auf mein erstes Tor und werde mein Bestes geben.“

Seine Hobbys sind Fahrrad, Fitness, Schwimmen und Kochen. Er bezeichnet sich selbst als fleißig und einsatzbereit, möchte aber, dass sich die Fans ihr eigenes Bild machen. Sportdirektor Björn Blechenberg: „Er ist ein guter Junge und auch jemand der voran geht. Wir freuen uns, dass er in unseren Reihen kickt.“

*Edit: Mit dem ersten Tor ( Raffa machte das zwischenzeitliche 0:2 beim Förderkader )hat es ja nun schon geklappt! Wir freuen uns schon jetzt auf viele weitere ....

Foto: Dietmar Albrecht

*** AUSWÄRTSSIEG ***

Es war das erwartet spannende und umkämpfte Spiel! Am Ende können wir uns knapp mit 2:3 gegen den Förderkader durchsetzen. 3 Punkte im Sack!
Tore: Witkowski, Da Silva Cruz und Pekgür.

*** LIVETICKER ***

Der Ball rollt! Drückt uns die Daumen!

Hier geht’s zum Liveticker:
https://t1p.de/2mbk

*** SPIELTAG ***

Ready zur Abfahrt! Auf geht’s nach Rostock zum FC Förderkader René Schneider. 14.00Uhr rollt der Ball.

Morgen geht es für unsere Männer nach Rostock zum FC Förderkader René Schneider. Die Rostocker gewannen ihren Auftakt auch mit 1:0 gegen den Penzliner SV. Spiele gegen den Förderkader waren bisher immer spannend und so wird es auch morgen sein. Deshalb brauchen wir Eure Unterstützung und freuen uns auf Euch. Um 14:00 Uhr rollt der Ball am Damerower Weg.

Foto: Dietmar Albrecht

U19 startet gegen Carl Zeiss Jena in die Regionalliga

Am Sonntag um 13.00 Uhr steigt auf dem Sportplatz Görries das U19-Regionalligaduell FC Mecklenburg Schwerin gegen den FC Carl Zeiss Jena. Cheftrainer Henry Ströh freut sich auf die kommende Spielzeit und die Herausforderung: „Wir treffen auf ganz andere Gegner als bisher. Mannschaften mit Bundesligaambitionen kommen nach Görries. Wir werden in vielen Spielen krasser Außenseiter sein, aber wir gehen die Sache konzentriert und kämpferisch an. Unser Ziel ist es, länger als ein Jahr in der Regionalliga zu spielen, uns dort zu etablieren und Spieler auszubilden, die auch unsere Herrenmannschaft voranbringen.“

Zum aktuellen Gegner Jena sagt Henry: „Jena hat letzte Saison knapp den Aufstieg in die Bundesliga verpasst, deren U17 spielt dort schon. Also gleich ein richtiger Brocken. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Zuschauer uns bei diesem Match unterstützen.“

Henry coacht den ausgeglichenen Kader von 22 Spielern zusammen mit Mathias Menck. Beide wünschen sich: „Ein Publikum und ein Umfeld, welches die Saison positiv angeht und zum Team steht, wenn wir Gegenwind bekommen.“