News

Aktuelle Artikel auf einen Blick

Weiteres FCM – Juwel greift an

Jan Kastl, derzeit Spieler der FCM – U19 rückt in den besonderen Fokus der Ligamannschaft.

„Nach unserem Gespräch war sehr schnell klar, was Jan möchte. Erfolgreich mit dem FCM in die Zukunft gehen. Mich haben vor allem seine klar formulierten Ziele beeindruckt. Jan wird seinen Weg gehen und ich hoffe, dass es ein langer gemeinsamer Weg wird.“ so Cheftrainer Stefan Lau über den Mittelfeldspieler.

In der aktuellen Saison kam Jan bei den A-Junioren zu 15 Einsätzen und schoss dabei 10 Tore und gehört bereits zum Perspektivkader des FCM wo gemeinsame Trainingseinheiten mit Spielern der U19, U23 und der ersten Herren getätigt werden.

„Fußball war und ist schon immer sehr wichtig für mich. Die Perspektive bald schon in der 1. Männermannschaft angreifen zu können motiviert mich sehr. Die gemeinsamen Trainings nutze ich um dieses Ziel zu erreichen. Es wäre eine tolle Bestätigung, die Mannschaft ergänzen zu können und mich mit ihr weiterentwickeln zu können.“ so der 18-jährige.

Wir freuen uns, dass die Nachwuchsarbeit im Verein immer wieder Früchte trägt und der FCM auf solche Talente wie Jan bauen kann.